• Sven

Die Musicalproduktionen in Hamburg

Hamburg ist nicht nur eine freie Hansestadt, sondern hat sich auch als deutsche Musicalhauptstadt einen Namen gemacht. Schließlich schaffen es die drei einzigartigen Theater TUI Operettenhaus, Neue Flora und das Stage Theater im Hafen jedes Jahr mehrere Hunderttausend Zuschauer in die schöne Hansestadt zu locken. Denn egal ob mit der Musical-Produktion Der König der Löwen, Phantom der Oper oder die spektakuläre Neuproduktion Rocky, die verschiedenen Musicaltheater versprechen immer beste Unterhaltung.


Der König der Löwen - der Musicaldauerbrenner

Heute kennt fast jedes Kind, die Geschichte von Simba, einem kleinen Löwenjunge in der afrikanischen Savanne. Doch was als Trickfilm von Disney begann, fand schließlich mithilfe von aufwendigen Kostümen und Bühnenbilder ebenso seinen Weg ins Theater. Heute läuft das Theaterstück der König der Löwen bereits seit 2001 und gehört längst zu den erfolgreichsten Musicals in dem Theater am Hamburger Hafen. Dies ist kein Wunder, schließlich zieht der König der Löwen mit seiner traumhaft schönen Bühnenproduktion bis heute die Zuschauer in ihren Bann. Dabei enthält das Musical der König der Löwen zusätzlich zu den bereits bekannten Inhalten aus dem Film, noch einige zusätzliche Szenen und Songs, die bei den Zuschauern für Begeisterung sorgen. Somit wird ein Abend im Welterfolgsmusical der König der Löwen in Hamburg bestimmt zu einem Erlebnis, welches man auf keinen Fall verpassen sollte.

Das Phantom der Oper - ein erfolgreiches Musical kehrt zurück

Ebenso erfolgreich ist jedoch auch das weltweit bekannte Musical das Phantom der Oper, welches sich besonders durch seine berühmten Melodien auszeichnen. Schließlich schaffen es die unverwechselbaren Klänge von Andrew Lloyd Webber, diesem Theaterstück eine ganz einzigartige Wirkung zu verleihen, die bis heute über 130 Millionen Zuschauer bezaubert hat. Nun kehrt die legendäre Geschichte vom Phantom der Oper, welcher in den Katakomben von Paris ein einsames und unheimliches Dasein fristet, endlich in das Neue Flora Stage Theater in Hamburg zurück. Damit möchte das Phantom der Oper nach gut 26 Jahren an die großen Erfolge der Vergangenheit anknüpfen und gleichzeitig den Dauerbrenner Tarzan ablösen. Jedoch wird die Rückkehr des klassischen Meisterwerks ab Dezember 2013 nur vorübergehend sein, da die Spielzeit in Hamburg auf 10 Monate begrenzt ist. Wer also die neuen Hauptdarsteller live auf der Bühne erleben möchte, sollte sich mit dem Kartenkauf nicht zuviel Zeit lassen, um das bereits mehrfach ausgezeichnete Musical das Phantom der Oper zu erleben.

Rocky - die Geschichte eines Boxers

Zu den lohnenswertesten Neukompositionen gehört jedoch das Musical Rocky, welches seit November 2012 in Hamburg zu sehen ist. Dies ist ein Musical, welches an den gleichnamigen und mehrfach ausgezeichneten Film angelehnt ist und Hymnen wie "Eye of the Tiger" und "Gonny Fly Now" erst berühmt machte. Erzählt wird in diesem Stück die Geschichte des Amateurboxers und Fabrikarbeiters Rocky, der mit seinen aktuellen Jobs gerade einmal so über die Runden kommt. Schließlich kommt ihm jedoch der Zufall zur Hilfe und er tritt gegen den Champion Apollo Creed an. Dies lässt sich Rocky natürlich nicht entgehen und sein Kampfname "The Itallian Stallion" ist bald in aller Munde. Damit diese Musical-Produktion jedoch so realistisch wie möglich erscheint und Rocky-Fans voll auf ihre Kosten kommen, fundierten beispielsweise die Boxweltmeister Vitaly und Wladimir Klitschko als Berater für die im Musical vorhandenen Boxszenen. Während der dreifache Tony Award Gewinner Thomas Meehan, die Geschichte des Boxers Rocky auf der Bühne adaptierte. Somit ist es kein Wunder, dass die Geschichte von Sylvester Stallone, welche sogar Filmgeschichte schrieb, sich auch als Musical im TUI Operettenhaus sehr erfolgreich etablierte. Wobei speziell für dieses Musical 20 neue Songs geschrieben wurden, die es schaffen den Zuschauern einzigartige Emotionen und Sehnsüchte zu vermitteln. Auf diese Weise kann sich das Publikum direkt in die Charaktere hineinfühlen und fiebert bis zum Schluss mit.

1 Ansicht

Hafenjungs & Kiezjungs - Stadtführungen aus Leidenschaft.

Stadtführungen für Hamburg. 

Speicherstadt, Hafencity und Sankt Pauli Führungen